Antwort auf: Registrierung von Mustangs

Willkommen! Foren Mustang-Forum Registrierung von Mustangs Antwort auf: Registrierung von Mustangs

#1748

Korinna
Teilnehmer

@ Markus Schori
Ich habe deinen Artikel heute noch einmal in Ruhe gelesen und mal dieses raus kopiert:

So hat sich zum Beispiel 1993 das Gründungsmitglied Rick Littleton von der KMA gelöst und ein eigene,
„found blood“ freie Registratur, die Steens Mountain Kiger Registry (SMKR), gegründet. 

Ich finde es verwunderlich wenn ich dann solche Einträge finde:

DAKOTA ☆
1990 
SMKR#MSMR105 

Paisley HMA, BLM#90008687 

Kannst du mal was dazu sagen SMKR fremdblutfrei ????