Antwort auf: Mustang-Kauf

Willkommen! Foren Mustang-Forum Mustang-Kauf Antwort auf: Mustang-Kauf

#420

Markus Schori
Teilnehmer

Ich habe meine damals 6jährige Stute aus den USA importiert ohne sie live gesehen zu haben. Ich habe mich auf die Aussagen der Züchterin, auf Fotos und Videos und Beurteilungen von befreundeten amerikanischen Züchtern (ich bin Vorstandsmitglied der Kiger Horse Association & Registry) verlassen. Die Stute ist sehr schön, gesund und eine sehr umgängliche Zuchtstute. Sie hatte aber keinen Respekt, war kaum zu reiten und ist nur bedingt haltbar in der Gruppe. Ein verwöhntes Biest, mit anderen Worten. Ich habe den Import nicht bereut, überlege mir aber, sie weiter zu verkaufen und würde kein Pferd mehr ungesehen aus den USA holen. Die Pferde selbst, die Haltung und die Ausbildung haben drüben einen ganz anderen Stellenwert als hier. Ein Besuch um sich vor Ort ein Bild zu machen ist daher dringend zu empfehlen.